Unser heuriger Tannenbaum hat eine wirklich lange und lustige Geschichte, die damit geendet hat, dass Göttergatte am 23. Dezember kurz vor 18 h nochmal in die Stadt gefahren ist, um einen neuen Baum zu holen. Mit dem vorigen Tannenbaum wären wir wohl alle nicht glücklich geworden (und neiiiin, dass wir bei den zwei Stämmen eine Christbaumspitze UND einen Christbaumstern draufstecken hätten können, hat nicht über diesen Fiaskobaum hinwegtäuschen können. Auch das Bauernlametta – Stroh – war zum Schreien.). Letztendlich haben wir doch einen Christbaum, der absolut typisch für uns ist: mehr breit als hoch und wunderschön :-)

Wir haben heuer wirklich viel selbst gebasteltes und gehäkeltes am Baum. Markus nennt ihn “unseren Entdeckerbaum”.

 

Für die Kræmmerhuse hab ich eine uralte rot-weiße Tischdecke zerschnitten. Danke an Tinas Mutter für die Inspiration!

Die hübschen Vintageanhänger hat Markus aus Geschenkssticker gebastelt.

Eigentlich hätte das eine Weihnachtsfingerpuppe werden sollen. Als der Weihnachtsmann dann fertig war, meinte Markus, dass es sich auch gut als Christbaumanhänger machen würde. Das lass ich mir doch nicht zweimal sagen *höhö* Inspiration, Design und Ausführung by me :-)

Auch die Keksausstecher meiner verstorbenen Oma haben einen besonderen Platz am Christbaum gefunden.

Eines meiner heurigen Wichtelgeschenke. Eine britische Weihnachtskugel. Danke nochmal an Tanja!

Und ganz besonders stolz bin ich auf den Weihnachtsstern, den ich mit viel Hingabe und Liebe gehäkelt hab.

 

Hier noch ein paar Fotos von Weihnachten:

 

Fünf Tage vor Weihnachten ist Marvin noch auf die Idee gekommen, dem Christkind einen Brief zu schreiben, dass die Katzen unbedingt Hauben brauchen. Und was mach ich? Häkel natürlich welche! In grün-weiß für Jessie, in rot-weiß für Jolly. Letzterer ist nur mäßig begeistert von seinem Weihnachtsgeschenk, weshalb es davon auch leider kein Foto gibt.

Meine Schwester und ich vor der Bescherung: “He, komm, wir machen mal so richtige Facebook-Fotos!” *rofl*

Bescherung bei meinen Eltern. Sind die zwei nicht süß?

Und wieder einmal haben wir es leider nicht geschafft, ein Familienfoto zu machen :-(

 

LG

Karin

 

 

 

VN:F [1.9.1_1087]
Rating: 9.0/10 (6 votes cast)
Share and Enjoy:
  • Print
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • MySpace
  • PDF
  • Reddit
  • SheToldMe
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • Live
  • Socialogs
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
6 Responses
  1. Hi dein Blog gefällt uns. Wir haben auch einen kleinen Blog. Viele neue Themen und Infos sind heute bei uns on! – augenBLICKE (ist ganz neu, da geht es um Kunst!) Besuch unseren Blog doch mal, kannst auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

  2. Tanja sagt:

    ein sehr schöner Baum! Ich find das schnick schnack super! Ihr seid mein Vorbild fürs nächste Jahr! und die Haube für die Katze hat wirklich 10 Sterne verdient – sooo coool!!!!

  3. Karin sagt:

    Das freut mich, dass euch der Baum gefällt. Wann kommt’s ihn euch live anschauen? ;-)

    Natalie, der Urbaum steht momentan im Garten im Ständer von der Wäschespinne. Einen ganz besonderen Platz wird er immer in Markus Herzen haben (bei mir hat er sich nur ins Gedächtnis eingebrannt) und wenn Tina ihn will, kann sie ihn zum verheizen haben.

    Tina, die Miri war ja ursprünglich mit. Nur nachdem er dann draufgekommen ist, dass er mit ihr unmöglich Baum aussuchen, schneiden und transportieren kann, hat er sie wieder heimgebracht. Zu Hause hat sie dann das Wohnzimmer vollgespieben und somit bin ich mit den Kids zu Hause geblieben. Aber Markus hat schon recht, daran werden wir uns noch laaaaange erinnern.

  4. Tina sagt:

    Super, schaut der “NEUE” Baum aus, voll süsse Ideen mit viel Mühe verbunden! Am meisten haben mich, aber die Hauben für die Katzen begeistert, tja jetzt sind die Öhrchen warm eingepackt und Marvin muss sich keine Sorgen wegen einer Katzenmittelohrentzündung machen, echt zum Schiessen!!!!!!

    PS: Markus, bitte nimm zum Baukauf nächstes Mal ein weibliches Wesen mit :-D , Miri hätte Dich da rausgerissen :-D

  5. Natalie sagt:

    was? na geh wo ist der doppelbaum :-( was habt ihr mit ihm gemacht :-(
    aber die katze mit haube ist obergenial!

  6. Petra sagt:

    Lieber Karin – euer Baum und überhaupt die ganze Deko ist wunderschön : )
    voll gemütlich siehts bei euch aus : ))

    ich wollte beim Rating natürlich alle Sterne hergeben, hab mich aber verdrückt und kann das leider nimma rückgängig machen!!
    -also hier schriftlich – ich vergebe 10 Sterne an euren perfekten Weihnachtsbaum!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>