SCHOKOSCHNITTEN

  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg Ceres geschmolzen
  • 80 g Kakao (oder geschmolzene Zartbitterschokolade)
  • 2 frische Eier
  • 1 Esslöffel feinster Kaffee (eigentlich das Pulver, ich hab fertigen Kaffee genommen, hihi)
  • etwas Rum (da hab ich Rumaroma genommen)
  • 1 ½ Pkg Butterkekse (in einem Geschirrtuch oder Sackerl zerbröseln)
  • große Oblaten

Alle Zutaten miteinander verrühren (außer die Oblaten), große Oblaten auflegen, Masse darauf verteilen, mit Oblaten bedecken und kühl stellen (ich hab noch ein Backblech drauf gelegt und beschwert). In Würfel schneiden und mir die Hälfte der Schokoschnitten vorbei bringen *hihi*

VN:F [1.9.1_1087]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Share and Enjoy:
  • Print
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • MySpace
  • PDF
  • Reddit
  • SheToldMe
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • Live
  • Socialogs
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
One Response
  1. Tanja sagt:

    Jetzt musste ich richtig loslachen, als ich das Ende des Rezepts gelesen hab!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>