*trommelwirbel* Ich präsentiere die schnellsten Weihnachtskekse aus meinem Repertoire:

 MARMORTALER

  • 250 g glattes Mehl
  • ½ Pck. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanille-Zucker
  • ½ Fläschchen Aroma Rum
  • 2 EL Rum (ich verwendet statt dessen immer Milch wegen der Kinder)
  • 180 g weiche Butter
  • 2 EL gesiebter Kakao

Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanille-Zucker, Aroma, Rum und Butter dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Die Hälfte des Teiges mit Kakao verkneten. Die Teige kurz miteinander verkneten, so dass sie sich nicht vermischen. Zu einer ca. 4 cm dicken Rolle formen und 1 Std. tiefkühlen, dann lässt er sich besser schneiden.

Das Backrohr auf 200 °C Heißluft vorheizen. Die Teigrolle in ca. 6 mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Achtung: genügend Platz einrechnen, die Kekse gehen gut auf! Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und ca. 8 min. backen.

Marmortaler

VN:F [1.9.1_1087]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Share and Enjoy:
  • Print
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • MySpace
  • PDF
  • Reddit
  • SheToldMe
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • Live
  • Socialogs
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>