Den krönenden Abschluß unserer BBQ-Reihe bildet natürlich etwas Süßes (ob Grillkäse auch den Magen schließt???).

SCHOKOBANANEN

  • Bananen
  • Schokolade
  • Eis, Schlagobers, …

Viel Rezept gibt es dazu nicht. Einfach die Bananen auf einer Längsseite schälen, einschneiden und Schokoladestücke hineinstecken. Auf den Griller damit und warten, bis die Schokolade geschmolzen ist. Wir haben hier noch Cadbury’s Crisp Chocolate aus Bobby’s british Foodstore gehabt. YUMMIE!

Schokobanane vorher ...

 

... und nachher!

VN:F [1.9.1_1087]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
Share and Enjoy:
  • Print
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • MySpace
  • PDF
  • Reddit
  • SheToldMe
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • Live
  • Socialogs
Category: Nammi nammi nammi  Tags: , ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
2 Responses
  1. Natalie sagt:

    Haben wir gestern abend gemacht……traumhaft!!! Etwas Rum noch drüberträufeln und fertig!

    • Karin sagt:

      Jö, das freut mich aber! Einfach und lecker, gell?

      Gestern am Abend hab ich mir erst gedacht, ob ich den Blog überhaupt weiterführen soll, es schaut ja sowieso keiner rein. Dein Kommentar hat mir jetzt aber wieder Aufwind gegeben :-)

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>