Dieser Spruch ging mir durch den Kopf, als ich die Häkelvogerl über unseren Esstisch gehängt hab. Göttergatte meinte grinsend: “Also jetzt hast du wirklich einen Vogel!” Ich weiß ja, wer es sagt und wie er es meint ;) Hab ich schon erwähnt, dass ich grad einen Farbfimmel hab? Als nächstes möchte ich unbedingt ein Banju von Farbenmix häkeln. Da bräuchte ich nur jemanden, der mir den Polster dazu näht … Mamaaaaaaa?

 

Eigentlich wollte ich dieses Posting schon zum Valentinstag schreiben, nur nachdem sich unsere Primpressin nicht zwischen Bronchitis und Magen-Darmgrippe entscheiden konnte, kam ich außer meinen krankenschwesterlichen Aufgaben zu gar nix. Aber heute geht es ihr wieder besser :-)

 

Zuerst muss ich euch aber unbedingt meine Vögel zeigen! Die Anleitung dazu hatte ich von Lucy’s Blog Attic 24. Lucy ist echt eine Inspiration und mein großes Vorbild!

 

Und der hier:

 

Ich steh voll auf die Knopferlaugen *wolfgangambrosinsiderschmäh*

 

Lucy hat ganz viele tolle freie Häkelanleitungen auf ihrem Blog und so stürzte ich mich gleich auf das nächste Projekt:

 

Eine Minihäkelwimpelgirlande!

Die war echt richtig schnell fertig! So wird uns jetzt jede Mahlzeit versüßt:

 

Ich bin schon so auf Frühling eingestellt, da mag ich gar nicht aus dem Fenster schauen. Bei uns schneit es richtig große Schneeflocken. Zumindest haben wir schon das eine oder andere Plusgrad *tschakaaaaaa*

 

LG

Karin

VN:F [1.9.1_1087]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
Share and Enjoy:
  • Print
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • MySpace
  • PDF
  • Reddit
  • SheToldMe
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • Live
  • Socialogs
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
2 Responses
  1. Tina und Mädels sagt:

    Hey, diiiiie sind ja entzückend und super farbenfroh. Wunderhübsch gemacht ! Bussi

  2. Mama sagt:

    also, diese Vogerl sind ja so was von süß geworden, alle Achtung

Leave a Reply to Mama Hier klicken, um die Antwort abzubrechen.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>